Juli 2018
M D M D F S S
« Mai    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  
Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Das Kooperationsseminar findet statt am:

am Donnerstag, den 21. Juni 2018, 09:30 bis 17:00 Uhr
im Verbandshaus, Am Sparrenberg 8, 33602 Bielefeld.

 zum Thema

„Informationssicherheit – Grundlagen“.

 

Mehrstellige Millionenschäden entstehen durch sogenannte Ransomware. Über E-Mail eingeschleuste Software verschlüsselt Server und legt die IT lahm, um dann Lösegeld für die Freischaltung zu erpressen. Ebenso nimmt CEO-Fraud zu, die täuschend echte E-Mail des Chefs mit der Bitte, einen Geldbetrag diskret auf ein Konto zu überweisen.

Die Teilnehmer lernen rechtzeitig Hacking, Erpressung und Trickbetrug via E-Mail erkennen, um sensible Daten und das Know-how von Unternehmen besser vor Angriffen zu schützen. Neben dieser Sensibilisierung in puncto Informationssicherheit bekommen sie außerdem Überblicke über die gesetzlichen Grundlagen sowie die technischen und organisatorischen Maßnahmen. Weiterhin erfahren sie an Beispielen, wie sie durch ihr eigenes Verhalten dazu beitragen können, vertrauliche und sensible Informationen zu schützen.

Inhalte des Seminars:

  • Notwendigkeit und Zielsetzung
  • Gesetzliche Grundlagen
  • Datenschutz
  • Beispiele für Sicherheitsvorfälle
  • Aktuelle Bedrohungen (Ransomware, Social Engineering, CEO-Fraud, …)
  • Maßnahmen und Empfehlungen

Die Seminarkosten betragen 280,00 € pro Teilnehmer inkl. Tagesverpflegung und sind gegenüber dem Bildungswerk der Nordrhein-Westfälischen Wirtschaft e.V. (BWNRW) zu begleichen. Bitte teilen Sie uns mit dem Anmeldeformular bis zum 15.06.2018 mit, wer von Ihnen an dem Kooperationsseminar teilnehmen wird.

Hier noch einmal die bereits per Mail versende Einladung zum Download.